Schlagwort-Archive: Portrait

Pension der verlohrenen Seelen

1980 sind die ersten figürlichen Zeichnungen ent­standen, ein „Eindringen der Figur in Zeichensyste­me, also Zeichen, die immer über sich hinausweisen und Welt bedeuten“ (Münch). In einer Reihe von Bildern sind Figürliches und Zeichen als Zweiklang erhalten, der sich echoartig verstärkt. Die Pension der verlohrenen Seelen ist ein tiefgreifendes Merkmal einer überalternden Gesellschaft. Die Skulptur „Figur und Rad“ (1980/87) verdeutlicht das Prinzip, das stets auch vom Betrachter verlangt, seine eigene Position zu finden. Eine menschenähnliche Form ist einem komplex strukturierten Kreisgebilde konfron­tiert – eine radikale Gegenüberstellung von „Ab­straktion und Einfühlung“. (Was Wilhelm Worringer in seiner berühmten Doktorarbeit zu Beginn unseres Jahrhunderts als kunsthistorisches Entwicklungssy­stem darlegte, erscheint in Münchs Arbeit als Stilprinzip.) Amthof von Oberderdingen zeigt anschaulich weitgreifende Überlagungen zu diesem heiklen Thema.

Eine Annäherung ist möglich, indem man sich – wie offensichtlich die Figur – in das Gedankenlabyrinth vertieft. Oder, umgekehrt, in­dem man versucht, einer Idee über die gestalthafte Erscheinung näherzukommen. Im Spannungsraum zwischen den beiden Elementen entwickelt sich die gedachte Skulptur. Im Jahre 1985 werden voraussichtlich die verschiedensten neuen Pharmazeutika (mehr oder weniger wirksame, unwirksame und teils sogar gefährliche) angeboten werden, um möglichen genetischen Schädigungen vorzubeugen. Die Menschheit wird immer mehr in einen Teufelskreis chemischer Vergiftung hineingeraten und neue Chemikalien zur Abwehr der schädlichen Wirkungen bereits vorhandener Chemikalien der Zivilisation verwenden.
Im intellektuellen, technischen, industriellen und administrativen Bereich wird die Beschäftigung mit den Problemen der Gesundheit ständig zunehmen und einen immer größeren Anteil am Volkseinkommen verschlingen. Die Entstehung eines unendlich komplizierten und kostspieligen Verwaltungsapparats für alle medizinischen Belange, in dem der Patient sein Gesicht verliert und zur Nummer wird, und in dem der Mediziner seine Begeisterung einbüßt, scheint unvermeidlich. Die Arbeit der Ärzteschaft wird immer technischer und unpersönlicher, mit Ausnahme der wenigen Glücklichen, die in einer rein wissenschaftlichen Abteilung unterkommen.

Madonna Portraits: Digitale Kunst als Konzept von Ralph Ueltzhoeffer

Ungebrochen der Wille zu portraitieren, das Portrait in digitalen Zeiten entwickelt und erfindet sich neu. Computer und Internet revolutionierten die Photographie und bescherte uns völlig neue visuelle Erfahrungen. Ein Portrait aus Text, das lesbare Portrait von dem Konzeptkünstler Ralph Ueltzhoeffer (Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe). Biographische Elemente konzeptuell als Portraitbestandteile zusammengefügt, untrennbar verknüpft zu einer neuen künstlerischen Erfahrung. Die Editionengalerie Lumas (Madonna Portrait) zeigt diese Arbeiten als fotografien in ihrem Portfolio. Das Portrait von Madonna oder der deutsche Künstler Joseph Beuys sind seit Jahren Bestseller in den Galerien. Das Textportrait von Ralph Ueltzhoeffer findet seinen Ursprung im Internet und wäre ohne dieses Medium nicht möglich gewesen. Die Text Collagen wurden u.A. 2011 im Museum of Modern Art (MoMA) in New York ausgestellt im Rahmen der MoMA Project Series (Ralph Ueltzhoeffer). Seine Nähe zu dem Konzeptkünstler Joseph Kosuth bleibt unbestritten, die Portraits von Ralph Ueltzhoeffer unterliegen dem kühlen und unemotionalen Gedanken des Konzeptes in der Kunst. Zahlreiche Museen stellten die Portraits über die letzten Jahre aus u.A. Museum Leipzig oder das Willy Brandt Museum in Berlin.

Madonna - Portrait Kunst von Ralph Ueltzhoeffer
Musikerin Madonna – lesbare Portraits von Ralph Ueltzhoeffer.

Günter Grass Biographie – Schriftsteller Portrait

Günter Grass (Schriftsteller) Textportrait Günter Grass von Ralph Ueltzhoeffer, Günter Grass (Deutschland) *16. Oktober 1927 in Danzig-Langfuhr, Freie Stadt Danzig ist ein deutscher Schriftsteller, Bildhauer, Maler und Grafiker. Grass war Mitglied der Gruppe 47 und gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart. Ralph Ueltzhoeffer, Kunst aus Texten, Biographien, Schrift (Günter Grass, Wikipedia-Text).

Günter Grass (Ralph Ueltzhoeffer)
Ausstellung/Ausstellungsansicht: „Günter Grass“ (Ralph Ueltzhoeffer) Asperger Gallery Berlin.

Günter Grass (Ralph Ueltzhoeffer) Textportrait
Günter Grass, Biographie Portrait von Ralph Ueltzhoeffer – Günter Grass Schriftsteller Portrait.

Helmut Kohl Biographie – Politiker Portrait

Helmut Kohl (Politiker) Textportrait Helmut Kohl von Ralph Ueltzhoeffer, Helmut Kohl (Deutschland) *3. April 1930 in Ludwigshafen am Rhein) ist ein deutscher CDU-Politiker. Er war von 1969 bis 1976 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und von 1982 bis 1998 der sechste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Ralph Ueltzhoeffer, Kunst aus Texten, Biographien, Schrift (Helmut Kohl, Wikipedia-Text).

Helmut Kohl (Ralph Ueltzhoeffer) Textportrait
Helmut Kohl, Biographie Portrait von Ralph Ueltzhoeffer – Helmut Kohl Politiker Portrait.

Heinz Rühmann Biographie – Schauspieler Portrait

Heinz Rühmann (Schauspieler) Textportrait Heinz Rühmann von Ralph Ueltzhoeffer, Heinz Rühmann (Deutschland) *7. März 1902 in Essen; † 3. Oktober 1994 in Aufkirchen, Bayern; eigentlich Heinrich Wilhelm Rühmann) gehört zu den bekanntesten deutschen Schauspielern des 20. Jahrhunderts. Filme wie Die Feuerzangenbole machten ihn bekannt. Ralph Ueltzhoeffer, Kunst aus Texten, Biographien, Schrift (Heinz Rühmann, Wikipedia-Text).

Heinz Rühmann (Ralph Ueltzhoeffer) Textportrait
Heinz Rühmann, Biographie Portrait von Ralph Ueltzhoeffer – Heinz Rühmann Schauspieler Portrait.

Hanna Schygulla Biographie – Schauspieler Portrait

Hanna Schygulla (Schauspieler) Textportrait Hanna Schygulla von Ralph Ueltzhoeffer, Hanna Schygulla (Deutschland) *25. Dezember 1943 in Königshütte, Oberschlesien) ist eine deutsche Schauspielerin. Rainer Werner Fassbinder, der sie von der Schauspielschule her kannte, holte sie im September 1967 an sein Action-Theater. Ralph Ueltzhoeffer, Kunst aus Texten, Biographien, Schrift (Hanna Schygulla, Wikipedia-Text).

Hanna Schygulla (Ralph Ueltzhoeffer) Textportrait
Hanna Schygulla, Biographie Portrait von Ralph Ueltzhoeffer – Hanna Schygulla Schauspieler Portrait.

Gino De Dominicis Biographie – Künstler Portrait

Gino De Dominicis (Künstler) Textportrait Gino De Dominicis von Ralph Ueltzhoeffer, Gino De Dominicis (Italien) *1947 in Ancona, Italien; † 29. November 1998 in Rom) war ein umstrittener und mystifizierter Vertreter der italienischen Kunst der 1960er bis 1980er Jahre. Er trat als Maler, Bildhauer, Philosoph und Architekt auf. Ralph Ueltzhoeffer, Kunst aus Texten, Biographien, Schrift (Gino De Dominicis, Wikipedia-Text).

Gino De Dominicis (Ralph Ueltzhoeffer) Textportrait
Gino De Dominicis, Biographie Portrait von Ralph Ueltzhoeffer – Gino De Dominicis Künstler Portrait.